02. Februar 2018 / Autor: / Kategorie: B-Jugend weiblich

b-jugend-weiblich-2017

Am kommenden Samstag, den 03.02.02 um 18 Uhr trifft die weiblichen B-Jugend zuhause auf die Mädels des TuS Fürstenfeldbrucks, die wir im Hinspiel mit 11:29 schlagen konnten.

Trotz des Sieges in der Hinrunde ruhen wir uns nicht aus und gehen mit viel Motivation, sowie Konzentration in das kommende Spiel. Um uns die 2 Punkte aber auch zu holen, dürfen wir in der Abwehr nicht schlafen und müssen im Angriff mit viel Druck aufs Tor spielen.

Schön ist, dass auch bei diesem Spiel alle Spielerinnen dabei sind und wir wieder tatkräftig von Aaliyah aus der C-Jugend unterstützt werden. Dafür müssen wir dieses Mal auf unsere Trainerin Tanja verzichten, die zeitgleich selber im Einsatz ist. Aber mit Sabrina und Ella haben wir ja die beste Vertretung.

Wir hoffen natürlich auf Unterstützung von der Tribüne und freuen uns auf ein faires Spiel.

geschrieben von Fiona



Das könnte dich auch interessieren ...