09. Dezember 2016 / Autor: / Kategorie: C-Jugend weiblich, Spielberichte

Am Sonntag empfängt die weibliche C Jugend der SG Kempten-Kottern die Mannschaft des TSV Ottobeuren in der Kemptener Westendhalle. Anpfiff ist um 11:00 Uhr.

Als Tabellenführer empfangen die Mädels den verletzen der Liga. Dennoch sollte die Mannschaft die Gäste nicht unterschätzen. Die Mannschaft hat schon des öfteren in dieser Saison die Erfahrung gemacht,dass es bestraft wird,wenn man nicht von Anfang an hellwach ist. Die frühe Anwurfzeit darf da keine Ausrede sein,die gilt schließlich auch für den Gegner. Es wäre schön, wenn mal wieder alle Spielerinnen ihr Potenzial abrufen könnten, und man sich nicht nur auf die spielerische Stärke von Aaliyah und Franzi verlassen muss. Wenn das gelingt,sollte das Behaupten der Tabellenspitze kein Problem sein.



Das könnte dich auch interessieren ...